Im Einsatz seit 1870.

Freiwillig für Freistadt.

Unser Leitsatz.
Ihre Sicherheit.

Willkommen auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Freistadt, Oberösterreich. Diese Website gewährt aktuell nur einen kleinen Einblick in das umfangreiche Feuerwehrwesen in Freistadt. Für weitere Informationen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Meiner ist größer!
Damit Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird

Meiner ist größer!
Damit Hilfe dort ankommt,
wo sie benötigt wird

30.06.
01.07.

Feuerwehr
fest

Aktuelles

Folge uns direkt auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

NEUER ROLLCONTAINER STURM +++ Aufgrund der Erkenntnisse und Erfahrungen aus Einsätzen der letzten beiden Jahre wurde ein spezieller Rollcontainer für Dachnotabdeckungen nach Sturm, Hagel oder Brandereignissen angeschafft. Diverse Akkugeräte, verschiedene Schrauben, Nägel, PU-Schaum, 2 Rollen Silofolie, sowie diverses Kleinmaterial erlauben erste Maßnahmen unmittelbar bei Alarmierung zusetzen, ohne zuerst auf Fachfirmen zurückgreifen zu müssen.

Der Rollcontainer ist gespiegelt ausgeführt, so können 2 Einsatzstellen parallel bedient werden. Zusätzliches Holzmaterial wird im Feuerwehrhaus vorgehalten.

Contitec GmbH

#einsatz #freiwilligfürfreistad #ehrenamt #feuerwehr #freistadt #freiwilligefeuerwehr #rollcontainer #contitec #klimaerwärmun #klimaveränderun #klimawandel #hagel #sturm #weingartnergravur
... Mehr lesenMinimieren

08.12.22 - 16:19 Uhr
NEUER ROLLCONTAINER STURM +++ Aufgrund der Erkenntnisse und Erfahrungen aus Einsätzen der letzten beiden Jahre wurde ein spezieller Rollcontainer für Dachnotabdeckungen nach Sturm, Hagel oder Brandereignissen angeschafft. Diverse Akkugeräte, verschiedene Schrauben, Nägel, PU-Schaum, 2 Rollen Silofolie, sowie diverses Kleinmaterial erlauben erste Maßnahmen unmittelbar bei Alarmierung zusetzen, ohne zuerst auf Fachfirmen zurückgreifen zu müssen. 

Der Rollcontainer ist gespiegelt ausgeführt, so können 2 Einsatzstellen parallel bedient werden. Zusätzliches Holzmaterial wird im Feuerwehrhaus vorgehalten. 

Contitec GmbH

#einsatz #freiwilligfürfreistadt #ehrenamt #feuerwehr #freistadt #freiwilligefeuerwehr #rollcontainer #contitec #klimaerwärmung #klimaveränderung #klimawandel #hagel #sturm #weingartnergravurImage attachmentImage attachment

Heute ist TAG DES EHRENAMTS +++ Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Freistadt bedankt sich bei allen Kameraden für deren Einsatz und Engagement.

Das Feuerwehrwesen in Österreich basiert zum Großteil auf ehrenamtlichen Mitgliedern, die in ihrer Freizeit Dienst am Nächsten leisten. Auch die FF Freistadt ist - was immer wieder auf Verwunderung stoßt - zu 100% ehrenamtlich.

#freiwilligefürfreistad #freistadt #tagdesehrenamts #ehrenamt #fw122 #freiwillig #DANKE
... Mehr lesenMinimieren

05.12.22 - 16:33 Uhr
Heute ist TAG DES EHRENAMTS +++ Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Freistadt bedankt sich bei allen Kameraden für deren Einsatz und Engagement. 

Das Feuerwehrwesen in Österreich basiert zum Großteil auf ehrenamtlichen Mitgliedern, die in ihrer Freizeit Dienst am Nächsten leisten. Auch die FF Freistadt ist - was immer wieder auf Verwunderung stoßt - zu 100% ehrenamtlich. 

#freiwilligefürfreistadt #freistadt #tagdesehrenamts #ehrenamt #fw122 #freiwillig #DANKE

2 TÜRÖFFNUNGEN beschäftigten heute die Einsatzkräfte in Freistadt. War beim 1. Einsatz gegen Mittag noch keine Eile geboten, so wurde beim 2. Einsatz am frühen Abend ein Unfall vermutet.

#einsatz #freiwilligfürfreistad #ehrenamt #feuerwehr #freistadt #freiwilligefeuerwehr #firefighter
... Mehr lesenMinimieren

28.11.22 - 20:52 Uhr
2 TÜRÖFFNUNGEN beschäftigten heute die Einsatzkräfte in Freistadt. War beim 1. Einsatz gegen Mittag noch keine Eile geboten, so wurde beim 2. Einsatz am frühen Abend ein Unfall vermutet. 

#einsatz #freiwilligfürfreistadt #ehrenamt #feuerwehr #freistadt #freiwilligefeuerwehr #firefighter

Bergungseinsatz am Samstag in Unterweitersdorf. ... Mehr lesenMinimieren

27.11.22 - 18:47 Uhr

Kommentiere auf Facebook

Peter Freiberger des wars das Blaulicht 🙈

+++ Feldversuch des DRILL-X Bohrlöschgeräts wird erweitert! Seit 21.11.2022 ist die Freiwillige Feuerwehr Freistadt als fünfter Forschungs- und Entwicklungsstützpunkt mit dabei! 💪🔥+++ Seit 16. April 2022 gibt es im Oö. Landes-Feuerwehrverband eine neue Art von Feuerwehrstützpunkten. Die sogenannten Forschungs- und Entwicklungsstützpunkte (F&E Stützpunkte) wurden gegründet, um neue Technologien und Verfahren im Realeinsatz zu testen.

Mehr dazu auf www.ooelfv.at/aktuelles/news/beitrag/positive-bilanz-feldversuch-des-drill-x-bohrloeschgeraet-wir...

#feuerwehrfreistadt #ffroith #ffvöcklabruck #ffwels #berufsfeuerwehrlinz #ooelfv #gemeinsamimeinsatzfueroberoesterreich #freiwilligfürfreistadt

Oö. Landes-Feuerwehrverband
Berufsfeuerwehr Linz
Freiwillige Feuerwehr Roith
Feuerwehr Vöcklabruck
Feuerwehr Wels
DRILL-X
... Mehr lesenMinimieren

21.11.22 - 16:58 Uhr
+++ Feldversuch des DRILL-X Bohrlöschgeräts wird erweitert! Seit 21.11.2022 ist die Freiwillige Feuerwehr Freistadt als fünfter Forschungs- und Entwicklungsstützpunkt mit dabei! 💪🔥+++  Seit 16. April 2022 gibt es im Oö. Landes-Feuerwehrverband eine neue Art von Feuerwehrstützpunkten. Die sogenannten Forschungs- und Entwicklungsstützpunkte (F&E Stützpunkte) wurden gegründet, um neue Technologien und Verfahren im Realeinsatz zu testen. 

Mehr dazu auf https://www.ooelfv.at/aktuelles/news/beitrag/positive-bilanz-feldversuch-des-drill-x-bohrloeschgeraet-wird-erweitert/

#feuerwehrfreistadt #ffroith #ffvöcklabruck #ffwels #berufsfeuerwehrlinz #ooelfv #gemeinsamimeinsatzfueroberoesterreich #freiwilligfürfreistadt 

Oö. Landes-Feuerwehrverband
Berufsfeuerwehr Linz 
Freiwillige Feuerwehr Roith 
Feuerwehr Vöcklabruck 
Feuerwehr Wels
DRILL-XImage attachmentImage attachment

Kommentiere auf Facebook

...... sehr geil - erfunden von einem aktiven Feuerwehrmann glaub ich......

Weitere Nachrichten laden
2023

Feuerlöscher-Überprüfung

Nächste Überprüfung im Sommer/Herbst 2023.

Freitag, XX. August 2023 von 15:00 – 18:00 Uhr
Samstag, XX. August 2023 von 08:00 – 13:00 Uhr

Wir bitten um Verständnis: Abgabe und Abholung ist nur noch ausnahmslos zu den oben genannten Zeiten möglich! Ebenso können auch Neugeräte angeschafft werden. Prüffrist alle 2 Jahre!

Die Überprüfung erfolgt durch die Firma RK Brandschutztechnik.

2023

Feuerwehrfest

Fr., 30.06., 18:00 Uhr
Festakt: Segnung TLFA 4000 mit musikalischer Begleitung der Stadtkapelle

Sa., 01.07. ganztägig
Bezirksbewerb am Trainingsfeld SV, Stieranger, Messehalle 2

Sa., 01.07. Nacht
Feuerwehrfest mit Hiata-Draht in der Messehalle 2

Intern

Ausbildungsplan 2023

Der interne Ausbildungsplan für Feuerwehrmitglieder.

Vielseitig und Herausfordernd

Aufgabengebiete
der Feuerwehr

Die Aufgaben der Feuerwehren in Österreich sind vielseitig und umfassend. Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte von den Websites unserer Partner- und Dachorganisationen.

Landesfeuerwehrverband
Bezirksfeuerwehrkommando
Bildungsinitiative
Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr
Gemeinsam.Sicher.Polizei
OÖ. Zivilschutzverband

Abwehrender Brandschutz

Unser Kerngebiet und ureigenste Aufgabe – das Löschen von Bränden. Übrigens, die Zahl der Brände nimmt leider wieder zu.

Technische Hilfeleistung

Verkehrsunfälle, Pumpeinsätze, Liftbefreiungen, oder die Katze am Baum – die Feuerwehr hilft dann, wenn man selbst nicht mehr kann.

Katastrophenschutz

Hochwasser, Sturm, Schneedruck, Stromausfall. Szenarien, die zum Glück nicht oft eintreten, dennoch müssen wir uns darauf vorbereiten.

Beratung

Die Beratung von Behörden, Unternehmen und Bildungseinrichtungen im Bereich des vorbeugenden Brand, sowie Katastrophenschutzes zählt ebenfalls zu den Hauptaufgaben der Feuerwehr.

Bürgerservice

Türöffnungen

Auch bei nicht akuten Türöffnungen können Sie gerne unsere Hilfe in Anspruch nehmen. In diesem Falle bitte mit Kommandant Martin Hochreiter Kontakt aufnehmen.

Bürgerservice

Insekteneinsätze

Gerade in Sommer können Wespen & Co zur Plage werden. Auch für diese Fälle bieten wir Ihnen ein schnelles und unklompliziertes Service an. Nehmen Sie bei Bedarf Kontakt mit dem Insektenbeauftragten auf!