• 01

Am Montag den 11.05. wurde die Freiwillige Feuerwehr Freistadt zu einer Fahrzeugbergung in der...

 

Kaspar-Schwarz-Straße gerufen.

 

Innerhalb kürzester Zeit rückte die FF-Freistadt mit dem SRF und dem RLF Tunnel zum Einsatzort aus.

 

Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass ein Auto auf einem Parkplatz über einen Randstein gerollt war und eine kleine Böschung hinunterzurollen drohte.

 

Sofort machten sich die Feuerwehrmänner an die Arbeit und stützten das Fahrzeug mit Hebekissen.

 

Anschließend wurde das Fahrzeug mit dem Hebekreuz auf den Parkplatz gehoben.

 

Danach konnte die FF-Freistadt wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

 

Geschrieben von: Alexander Skijas